Ofendeckel-Verfahrmaschine

  • Ofendeckel-Verfahrmaschine
  • Baujahr 2010
  • Standort Düsseldorf, Deutschland
info ico
  • Traglast
    14 t
  • Geschwindigkheit
    0,2 m/s
  • Fahrweg
    10 m
  • de

3 006 02 ofendeckelverfahrmaschine

Im Detail

Die gegossenen Stahlblöcke, mit einem Gewicht von bis zu 8t, werden durch eine Belademaschine in den Drehherdofen eingelegt.

Der Drehherdofen erwärmt die Blöcke innerhalb eines Zyklus auf Schmiede- bzw. Walztemperatur. Eine Entlademaschine transportiert die Blöcke auf einen Rollgang, der diese zum Schmiede- bzw. Walzprozess befördert.

3 006 03 ofendeckelverfahrmaschine 3 006 04 ofendeckelverfahrmaschine 3 006 11 ofendeckelverfahrmaschine